Hauptversammlung 2017 Bildhauer-Steinmetz-Innung

am Mittwoch, 12. Juli 2017 um 19:30 Uhr im Hotel-Restaurant Brauerei Walter in Waldshut-Tiengen

anwesend sind 6 Personen von 7 Mitgliedsbetrieben
Die Einladung mit Tagesordnung ist rechtzeitig zugestellt.
Die Versammlung ist beschlussfähig.


Tagesordnung:
1. Begrüßung
2. Informationen
3. Jahresrechnungen 2015 + 2016, Haushaltsplan 2017
4. Bericht Kassenprüfer, Entlastung
5. Verschiedenes und Wünsche



1. Begrüßung:
Obermeister Rainer Höhl begrüßte alle anwesenden Innungsmitglieder


2. Informationen:
Obermeistertagung; Thema:
Herr Höhl erläuterte die zunehmende Tendenz zur Schaffung von Waldfriedhöfen, Friedwald-Bestattungen und der damit einhergehende Rückgang der traditionellen Umsätze mit Grabsteinen.
Auch bei den Schülerzahlen sei ein Rückgang zu verzeichnen.


3. Jahresrechnung 2015 und 2016
Bericht Kassenprüfer und Entlastung
Kassenprüfer Fritz Ebi bestätigte die einwandfreie Kassenführung.
Die Geschäftsführung und damit die Kassenführung und anschließend der Vorstand wurden von der Versammlung einstimmig entlastet.


4. Haushaltsplan 2017:
Die Versammlung hat den Haushalt 2017 einstimmig angenommen.
Beitragsfestlegung 2017
Der Beitrag wurde, entsprechend der Vorlage einstimmig beschlossen:
Wie bisher: Grundbeitrag 190 €
BIV und LIV 360 € (wie der Innung berechnet)


5. Verschiedenes:

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Zur Datenschutzinformationen
Sparkasse 'Hochrhein
Signal Iduna
Versorgungswerk
weitere Partner
weitere Partner

© 2014 Kreishandwerkerschaft Waldshut - Impressum - Datenschutz - Kontakt